unser nächstes Konzert am Samstag, 16. Mai 2020 , 20.00, Kirche St. Barbara Schwaz,

Antonio Vivaldi (1678 – 1741) Concerto grosso op. 3/2 – RV 578 – für 2 Vl., Vc., Streicher und b.c.

Sinfonia in h-Moll „Al Santo sepolcro“ RV 169 – für Streicher senza b.c.

Johann Christian Bach (1735 – 1882) Ouvertüre zur Oper „Amadis des Gaulles“

Franz Schubert (1797 – 1828) ausgewählte Lieder mit Orchesterbegleitung

Ballettmusik Nr. 2 aus Rosamunde D. 797/9

2. Satz – Andante con moto – aus dem Streichquartett in d-Moll D. 810

Ouvertüre im italienischen Stil Nr. 2 in D-Dur D. 591

 

Solistin: Maria Zeichart (Mezzosopran)

 

Samstag, 30. November 2019, 19.30 Uhr, SZentrum, Silbersaal, Schwaz

 

 Vorkonzert des Orchesters "StringSZ" der Landesmusikschule Schwaz

Musikalische Leitung: Markus Oberladstätter

Werke von J.-P. Rameau, E. Wolf-Ferrari und C. Saint-Saens

 

 

Konzert des Städtischen Orchesters Schwaz

Musikalische Leitung: Michael Plattner

Joaqin Rodrigo (1901-1999): Soleriana – Suite (Entrada – Fandango – Tourbillón – Pastoral – Passepied – Fandango a lo alto – Boleras)
 
Hector Berlioz (1803-1869): zwei Instrumentalstücke aus dem Oratorium L‘Enfance du Christ op. 25, "Nächtlicher Marsch", Vorspiel zum 2. Teil (Die Flucht nach Ägypten)
 
Jean Sibelius (1865-1957): "Valse Triste" aus der Schauspielmusik zu Kuomela op. 44 und "Marsch der finnischen Jäger" op. 91a
 
 
Robert Schumann (1810-1856): Ouvertüre zur Oper Genoveva op. 81
 

 

 Kartenvorverkauf ab November in der Rathausinfo Schwaz € 14,-/12,-, Abendkassa € 16,-/14,-